Sprechstunde zur IT-Sicherheit im Handwerk

03.02.2020

Als Teilnehmer und Multiplikator der Allianz für Cybersicherheit ermöglicht die Handwerkskammer Frankfurt (Oder) - Region Ostbrandenburg seinen Mitgliedsbetrieben einen vertraulichen Austausch für die Verbesserung Ihrer Informations- und IT-Sicherheit. Nutzen Sie die Sprechstunde, um sich persönlich mit dem IT-Grundschutz-Praktiker über angemessene Präventionsmaßnahmen und das richtige Notfallmanagement zu informieren.

Die Sprechstunde findet in der Regel einmal im Quartal in der Zeit von
09:00 – 12:00 Uhr statt.

Das Gespräch ist kostenlos und auf 30 Minuten pro Unternehmen begrenzt.  Mit der Sprechstunde zur IT-Sicherheit im Handwerk soll das Problembewusstsein der betroffenen Unternehmen geschärft und im Beratungsgespräch die mögliche Vorgehensweise verdeutlicht werden.  Sie ist kein Ersatz für eine intensive und umfassende Unternehmensberatung.

Die erste Sprechstunde findet am

  • 03.03.2020 von 09:00 Uhr – 12:00 Uhr  in der
    Handwerkskammer Frankfurt (Oder) - Region Ostbrandenburg
    Bahnhofstraße 12
    15230 Frankfurt (Oder)
    beim IT-Grundschutzpraktiker Henrik Klohs im Raum 310 statt.

Anmeldung und Terminabstimmung unter:

  • Tel.: 0335 5619 122
  • E-Mail: henrik.klohs@hwk-ff.de