13. Werkstattgespräch für das Holzhandwerk

29.09.2021

Das 13. Werkstattgespräch für das Holzhandwerk findet am 28.10.2021 in der Innovationswerkstatt Holz der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde erstmalig als Hybridveranstaltung zum Thema „Robotik und AR im Holzhandwerk“ statt.

Mit dabei sind:

Das Kompetenzzentrum „Robotik im Handwerk“ der HwK Dresden
Daniel Hübschmann stellt uns Einsatzgebiete von Robotik und Assistenzsysteme (Exoskelette) im Handwerk vor

Die HWK Koblenz mit einer Oberflächenfräse Origin von Shaper Tools
Rolf Müller und Gusein Guseinov stellen uns die handgeführte Fräsmaschine zum Mitnehmen vor, bei der die CNC-Steuerung die Ungenauigkeiten der manuellen Bedienung korrigiert.

Die Innovationswerkstatt Holz (IWH) der HNEE und
das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Cottbus
Prof. Dr. Klaus Dreiner und sein Team stellen uns die Einsatzmöglichkeiten von Augmented Reality (AR) im Handwerk – Montageanleitung und Maschinensimulation – vor.

Weitere Informationen wie zum geplanten Programmablauf und Anmeldung finden Sie hier -> Programm- und Anmeldeformular